Motion Rückblick: Ist Motion es wert?

Keine Kommentare

Foto des Autors

Unter Ewen Finser

Zuletzt aktualisiert am 13. Dezember 2023 von Ewen Finser

Produktivitäts-Apps erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie zu unverzichtbaren Werkzeugen für Zeitmanagement, Aufgabenorganisation und effiziente Arbeitsabläufe geworden sind. Eine besondere App, die bei Produktivitätsenthusiasten große Aufmerksamkeit erregt hat, ist die App Motion.

Ich war sofort Fasziniert von Motion weil es einige Lücken in meinem Workflow-Management zu schließen scheint zwischen Kalenderverwaltung, Posteingangsverwaltung und Projektverwaltung.

In diesem Artikel stelle ich die Motion-App vor, gehe auf ihre einzigartigen Merkmale und Funktionen ein und erörtere, ob sich die Investition in sie lohnt.

Was ist die Motion App?

Motion, auch bekannt als UseMotion, ist eine innovative Anwendung für Aufgabenmanagement, Kalender und Besprechungsplanung. Motion wurde 2019 auf den Markt gebracht und hat sich mit über 20.000 Nutzern, die aus Leistungsträgern und Teams bestehen, schnell einen Ruf als Wegbereiter im Bereich der Produktivitäts-Apps erworben.

Was Motion von anderen Produktivitätswerkzeugen unterscheidet, ist seine künstliche Intelligenz (KI), die die automatische Planung von Aufgaben und die Umstrukturierung Ihres Kalenders erleichtert, wenn unerwartete Aufgaben auftauchen.

Motion App: Wie funktioniert sie?

Um das Potenzial von Motion voll ausschöpfen zu können, ist es wichtig zu verstehen, wie das Tool zur automatischen Terminplanung funktioniert. Im Gegensatz zu anderen Produktivitätswerkzeugen werden in Motion Aufgaben nicht automatisch nach ihrer Erstellung priorisiert.

Vielmehr müssen die Nutzer Details zu jeder Aufgabe eingeben, wie etwa die Dauer, die Frist und die bevorzugte Ausführungszeit. Auf der Grundlage dieser Informationen priorisiert der KI-Algorithmus von Motion die Aufgaben und plant sie in Ihrem Kalender.

Wenn eine unerwartete Aufgabe auftaucht, kann der Benutzer sie dem Kalender hinzufügen und die Details anpassen. Die KI von Motion ordnet die Aufgaben dann entsprechend neu an. Wenn eine Aufgabe mehr Zeit benötigt als ursprünglich geplant, kann der Nutzer die Dauer ändern, und Motion passt den Zeitplan automatisch an.

Dieser Funktionsumfang ist ziemlich innovativ und einzigartig! Am besten kann ich Motion als eine Mischung aus persönlicher und Team-Produktivitäts-App und Projektmanagement-Betriebssystem beschreiben. 

Hauptmerkmale der Motion App

KI-gestütztes Terminplanungswerkzeug

Das KI-basierte Planungstool ist die wichtigste Funktion der Motion-App. Sobald Sie Ihre Aufgaben und deren Details eingegeben haben, ordnet der KI-Algorithmus diese automatisch nach Prioritäten und plant sie in Ihrem Kalender. Darüber hinaus kann die KI von Motion Ihren Kalender neu ordnen, wenn Aufgaben oder Ereignisse auftauchen, sodass Sie sich die manuelle Neuplanung sparen können.

Universelle Kalendersynchronisierung

Motion bietet eine universelle Kalendersynchronisierung und lässt sich mit Google Calendar und Microsoft Outlook integrieren. Das bedeutet, dass Sie Ihre Daten problemlos aus anderen Kalendern importieren und in Motion anzeigen können. Die farbcodierten Blöcke im Kalender unterscheiden zwischen eigenen Aufgaben und solchen, die aus externen Kalendern importiert wurden.

Effizienz der Aufgabenverwaltung

Das Aufgabenverwaltungssystem von Motion ist auf Effizienz ausgelegt. Sie können ganz einfach Aufgaben und Unteraufgaben erstellen, Fälligkeitsdaten und Erinnerungen festlegen, Notizen hinzufügen und Dateien anhängen. Mit der Motion-App können Sie auch Aufgaben mit Ihren Teamkollegen teilen, indem Sie sie entweder als Beobachter hinzufügen oder ihnen bestimmte Aufgaben zuweisen.

Besprechungsplaner

Der Besprechungsplaner ist eine weitere zuverlässige Funktion der Motion-App. Mit dieser Funktion können Sie mit wenigen Klicks Besprechungen planen. Sie können Teilnehmer einladen, eine Zeit und ein Datum wählen und einen Ort hinzufügen. Der Besprechungsplaner bietet auch eine integrierte Aufgabenliste, mit der Sie alle Ihre Aufgaben im Auge behalten können.

Fokuszeit, Timeboxing und Pomodoro-Timer

Motion bietet mehrere produktivitätssteigernde Funktionen wie den Focus Time-Modus, Timeboxing und Pomodoro-Timer. Mit dem Modus "Fokuszeit" können Sie eine Grenze zwischen Besprechungen und Arbeitssitzungen setzen, damit Sie die Kontrolle über Ihre Zeit behalten. Mit Timeboxing können Sie Aufgaben, die sich über einen längeren Zeitraum erstrecken, in kleinere Abschnitte unterteilen, um sie besser bewältigen zu können. Die Pomodoro-Timer sorgen für kurze Pausen, damit Sie konzentriert und produktiv bleiben.

Bewegung Projektleitung

Motion ist nicht als Projektmanagement-Tool per se positioniert, aber ich kann sehen, dass es in diese Richtung geht. Vor allem, wenn man sich für den Team- oder Einzelplan entscheidet, fühlt es sich fast wie Trello, ClickUp oder Asana an:

Besonders beeindruckt war ich von der relativ übersichtlichen Oberfläche für das Projektmanagement, vor allem für eine Plattform, die so viele verschiedene Funktionen bietet.

Die verschiedenen Registerkarten ermöglichen es mir, den Fortschritt und die Planung in Raum und Zeit zu sehen, ähnlich wie in einem Gantt-Diagramm. Das schnelle Umschalten zwischen den Kanban-Unterregistern ist eine große Verbesserung gegenüber den Einschränkungen, die ich in der Vergangenheit mit Projektmanagement-Tools wie Trello und Asana erlebt habe.

Wie geht Motion mit unerwarteten Aufgaben um?

Wenn eine unerwartete Aufgabe auftaucht, müssen Sie sie zu Ihrem Kalender hinzufügen und die erforderlichen Felder ausfüllen. Motion wird dann die Aufgabenliste und den Kalender für Sie neu ordnen. Dasselbe gilt, wenn eine Aufgabe mehr Zeit als geplant in Anspruch nimmt. Klicken Sie auf die jeweilige Aufgabe und bearbeiten Sie die Dauer.

Vor- und Nachteile von Motion App

Profis

  • Leistungsstarkes und funktionsreiches Aufgabenmanagement-Tool
  • Großartige Planungsfunktion zur einfachen Buchung von Besprechungen und Verfolgung der Verfügbarkeit
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle
  • Viele Anpassungsmöglichkeiten

Nachteile

  • Verfügt nicht über ein integriertes Chatsystem wie einige Konkurrenten
  • Höherer Preis im Vergleich zu seinen Konkurrenten
  • Nicht so bekannt wie einige andere Aufgabenmanagement-Tools auf dem Markt
  • Mehr Drittanbieter-Integrationen erforderlich

Kundenbetreuung

Motion bietet Kundensupport in Form einer Abfrageseite in Notion und 24×7 E-Mail-Support. Auf der Support-Seite finden Sie Antworten auf Fragen zu Tastenkombinationen, zum Kalender, zu Aufgaben, zum Planer und zu allem anderen, was Sie beschäftigt.

Bewegung Preisgestaltung

Der Preis für Antrag ist $19/Monat wenn sie jährlich abgerechnet werden, was nicht so teuer ist, aber die Preis erhöht sich auf $34/Monat wenn Sie sich für den monatlichen Abrechnungstarif entscheiden. Sie können Testen Sie die App 7 Tage lang kostenlos auch.

Motion-Alternativen & Konkurrenten

Einer der Gründe, warum ich diese Website betreibe, ist, dass ich Tools und Software immer mit der Branche verglichen habe. In diesem Fall ist Motion ziemlich neu, so dass es nur wenige direkte Konkurrenten gibt. ABER es gibt einige, die auftauchen, und einige ältere Anbieter, die für Ihre Anwendungsfälle besser geeignet sein könnten.

Hier sind andere ähnliche Tools und Plattformen, die ich neben Motion in Betracht gezogen habe:

  • Sunsama: Ich habe gerade erst angefangen, dieses Programm auszuprobieren, daher habe ich noch keine endgültige Meinung. Es fühlt sich ähnlich an wie Motion und hat ähnliche Funktionen, allerdings mit dem weniger ehrgeizigen Ziel eines persönlichen Aufgabenmanagers und Kalenders (es wird als "digitaler Tagesplaner" angepriesen). Mir gefällt, dass es wirklich konzentriert sich auf Integrationen anstatt zu versuchen, andere Tools zu ersetzen. Es lässt sich z. B. leicht importieren und mit Asana, Notion, Slack, Trello usw. synchronisieren. Sunsama könnte eine gute Lösung sein, wenn Sie sich in erster Linie auf das persönliche Produktivitätsmanagement konzentrieren und kein weiteres Tool einsetzen möchten.
  • Rückforderung.aiReclaim konzentriert sich mehr auf die "KI"-Seite und weniger auf die Kalender- und Terminverwaltung. Gut, wenn Sie KI für die Verwaltung Ihres Kalenders nutzen möchten, aber die anderen Funktionen von Motion nicht wirklich benötigen. UPDATE: Siehe mein letztes Bewertung von Reclaim.ai hier.
  • Begriff: Notion ist bei weitem kein direkter Konkurrent, aber sein flexibles Framework und sein "Baustein"-Ansatz bedeuten, dass Sie vielleicht in der Lage sind, einen Großteil der gleichen Funktionalität wie Motion zu basteln, aber mehr Anpassungsmöglichkeiten für Ihre persönlichen oder geschäftlichen Anwendungsfälle zu haben. 
  • monday.de: Ich habe das Gefühl, dass Motion mit monday.com konkurrieren will, wenn es erwachsen ist. Motion fühlt sich an wie das "Arbeitsbetriebssystem", das monday.com geworden ist, mit der Fähigkeit, Projektmanagement, CRM und weitere Anwendungsfälle zu bedienen.

Lohnt sich Bewegung?

Der Aufgabenmanager von Motion hat mir wirklich geholfen, mehr Zeit zu sparen. Die Art und Weise, wie er automatisch meinen Arbeitstag plant, hat mir wirklich geholfen, die Ausfallzeiten zwischen Aufgaben und Besprechungen zu verkürzen und keine Aufgaben zu vergessen, die normalerweise einfach durchrutschen.

Da die App kostenlos getestet werden kann, würde ich vorschlagen, dass Sie die App zunächst ausprobieren und dann ein Jahresabonnement abschließen, da die jährlichen Einsparungen recht gut sind. Letztendlich hängt es davon ab, wie viel Ihnen Ihre Zeit wert ist. Wenn Sie damit 30 Minuten bis eine Stunde pro Tag zusätzlich sparen können, dann sind die 63 Cent, die Sie täglich für das Tool ausgeben, es wert.

Schlussfolgerung: Ist Motion legitim?

Die KI-gesteuerte automatische Planungsfunktion von Motion ist ein Meilenstein in der Welt der Produktivitäts-Apps. Durch die Automatisierung des Planungsprozesses hilft Motion mir, organisiert zu bleiben und meine Zeit effizienter zu verwalten. Wie bei jedem anderen Tool kommt es auch hier auf Ihre persönliche Einstellung zu Ästhetik, Arbeitsabläufen und Geschäftsanforderungen an!

Ich bin wirklich begeistert, dass ich zu den frühen Anwendern dieser Plattform gehöre, und sie fühlt sich wie eine bahnbrechende Software an. Ich finde es toll, dass sie Posteingangsmanagement, Meetings und Projektmanagement vollständig in ein einheitliches "Betriebssystem" integriert. Das ist etwas, das kein anderer Posteingangsverwaltungsdienst ODER eine Projektmanagement-App (oder CRM, was das betrifft) vollständig gemeistert hat. 

Unterm Strich: Motion hat fast jedem Digital Native Operator oder Team eine Menge zu bieten. Es ist noch früh (einige Funktionen sind noch nicht ganz ausgereift), aber Dies ist eine Anwendung, die ich persönlich beibehalten werde Ich benutze sie jetzt jeden Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deutsch