Sunsama Bewertung: Lohnt sich Sunsama aufgrund meiner Erfahrung?

Keine Kommentare

Foto des Autors

Unter Ewen Finser

Zuletzt aktualisiert am 13. Dezember 2023 von Ewen Finser

In der chaotischen Welt des Aufgabenmanagements und der Produktivität kann ein konsolidiertes Tool, das den täglichen Planungsprozess vereinfacht, ein entscheidender Faktor sein.

Sunsama, eine Anwendung zur Planung des Tagesablaufs, behauptet, diesen Wandel herbeizuführen. Ich hatte zuvor bereits einige gehobene Konkurrenten getestet und in Antrag und Rückforderung.aialso stand Sunsama als nächstes auf meiner Liste (er tauchte immer wieder auf, wenn ich mir die Wettbewerber ansah!).

In dieser Bewertung werden die Funktionen, die Benutzerfreundlichkeit und das Leistungsangebot von Sunsama analysiert, damit Sie herausfinden können, ob es das richtige Tool ist, um Ihre tägliche Aufgabenverwaltung zu rationalisieren.

Was ist Sunsama?

Sunsama ist eine Plattform für das Arbeitsmanagement, die die Leistung eines Tagesplaners und eines Aufgabenmanagers in einer einzigen Anwendung vereint.

Es ist nicht nur ein weiteres Produktivitätswerkzeug, sondern ein ganzes System, das die Aufgabenverwaltung, die Synchronisierung von Kalendern und die Tagesplanung erleichtert.

Das herausragende Merkmal der App ist ihre Fähigkeit, sich in verschiedene Anwendungen von Drittanbietern zu integrieren, z. B. Google Calendar, Outlook, Slack, Notion und andere.

Dank dieses breiten Spektrums an Integrationen können Benutzer alle ihre Aufgaben, E-Mails und Ereignisse an einem Ort verwalten und müssen nicht mehr zwischen verschiedenen Anwendungen und Plattformen wechseln.

Die wichtigsten Merkmale von Sunsama

Die Funktionen von Sunsama sind durchdacht, um Ihre Produktivität zu steigern und die tägliche Aufgabenverwaltung weniger überwältigend zu gestalten.

Das Hauptziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, sich auf die wirklich wichtigen Dinge zu konzentrieren, indem Sie Aufgaben nach Priorität ordnen und Ihren Tag effizient planen.

1. Aufgabenmanagement

Sunsama glänzt bei der Aufgabenverwaltung durch seine benutzerfreundliche Oberfläche, die die Planung von Aufgaben per Drag-and-Drop, die Priorisierung von Aufgaben und die Erstellung von Teilaufgaben ermöglicht. Die Benutzer können Fälligkeitstermine für Aufgaben festlegen, was die Verfolgung des Fortschritts und die Einhaltung von Fristen erleichtert.

Aufgaben in Sunsama können in verschiedene Kategorien eingeteilt werden, was bei der Trennung von persönlichen und beruflichen Aufgaben sehr hilfreich sein kann.

Mit Sunsama können Sie abschätzen, wie viel Zeit Sie für die Erledigung einer Aufgabe benötigen, und so einen realistischen und realisierbaren Tagesplan erstellen.

2. Kalender Management

Sunsama besticht durch seine nahtlose Kalenderintegration. Sobald die App mit dem Google-Kalender oder Outlook verbunden ist, werden alle geplanten Besprechungen und Ereignisse eingefügt, sodass Sie Ihre Aufgaben entsprechend planen können.

Das Beste daran ist, dass Ihre Aufgaben in beide Richtungen synchronisiert werden, d. h. Sie können Ihre Aufgaben in der Sunsama App oder in Ihrem Google-Kalender anzeigen.

3. Integrierter Posteingang und Automatisierungen

Eines der herausragenden Merkmale von Sunsama ist der integrierte Posteingang, der direkt mit Ihrem Google Mail- oder Outlook-Konto verbunden ist.

Mit dieser Funktion können Sie E-Mail-Threads in Aufgaben umwandeln, auf E-Mails antworten und sogar E-Mail-Automatisierungen erstellen, z. B. eine E-Mail archivieren, wenn sie als abgeschlossen markiert wurde.

4. Fokusmodus und Time Boxing

Eine weitere lobenswerte Funktion von Sunsama ist der Fokusmodus, der Ihre Aufgabenliste ohne Ablenkung in den Mittelpunkt stellt.

Es bietet auch Funktionen zur Zeiteinteilung, wie die Pomodoro-Technik, die dabei helfen, Aufgaben rechtzeitig oder vor dem Fälligkeitstermin zu erledigen.

5. Täglicher und wöchentlicher Planer

Der Tages- und Wochenplaner von Sunsama ist wie ein Tagebuch, das Ihnen hilft herauszufinden, was Sie heute erledigen müssen und was Sie auf den nächsten Tag oder die nächste Woche verschieben können.

Diese Funktion hilft dabei, Aufgaben nach Priorität zu ordnen und sich auf die wichtigsten Aufgaben zu konzentrieren.

Ein tieferes Eintauchen in die Funktionen von Sunsama

Nachdem wir uns nun mit den wichtigsten Funktionen beschäftigt haben, wollen wir uns genauer ansehen, wie diese Funktionen Ihre tägliche Produktivität verbessern können.

1. Aufgabenmanagement

Die Aufgabenverwaltung von Sunsama ist unglaublich intuitiv.

Sobald Sie sich beim Dashboard anmelden, sehen Sie drei Hauptbereiche: den linken Bereich mit allgemeinen Einstellungen, den mittleren Bereich zum Erstellen und Planen von Aufgaben und den rechten Bereich zur Integration anderer Apps.

Sie können ganz einfach eine neue Aufgabe hinzufügen, indem Sie auf die Schaltfläche "Aufgabe hinzufügen" klicken. Sunsama fordert Sie dann auf, der Aufgabe einen Kanal oder eine Kategorie zuzuweisen, Unteraufgaben hinzuzufügen und die für die Fertigstellung benötigte Zeit zu schätzen.

Sobald Sie Ihre Aufgaben für den Tag festgelegt haben, können Sie sie per Drag & Drop in Ihren Kalender ziehen und so eine klare Vorstellung von Ihrem Tagesplan bekommen.

Wenn Sie eine Aufgabe vorzeitig abschließen, plant Sunsama den Rest Ihres Tages automatisch um, sodass Sie mehr Zeit für andere Aufgaben haben.

2. Täglicher Planungsablauf

Der tägliche Planungsworkflow von Sunsama ermutigt Sie, alle Aufgaben für den Tag zu erfassen, sie nach Prioritäten zu ordnen und dann einen Zeitplan zu erstellen. Sie können so weit im Voraus planen, wie Sie wollen, sei es für die ganze Woche, den Monat oder sogar ein Jahr.

Die App fordert Sie auf, alle wichtigen Aufgaben, die Sie an einem bestimmten Tag erledigen möchten, hinzuzufügen und einige Wochenziele festzulegen.

Danach werden Sie auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie diese Aufgaben nach Prioritäten ordnen und weniger wichtige auf den nächsten Tag verschieben können.

Wenn Sie mit Aufgaben überhäuft werden, können Sie mit der Planungsfunktion von Sunsama Aufgaben auf morgen oder die nächste Woche verschieben. So können Sie sicherstellen, dass Sie sich nicht zu viel vornehmen und sich realistische Ziele für den Tag setzen.

3. Wöchentliche Zielsetzungen

Die Funktion "Wöchentliche Ziele" von Sunsama verknüpft Ihre täglichen Aufgaben mit Ihren übergeordneten strategischen Zielen für die Woche.

Zu Beginn der Woche ermutigt Sunsama Sie, Ihre Leistungen der vergangenen Woche zu überprüfen und Ziele für die kommende Woche zu setzen.

4. Teamzusammenarbeit

Sunsama ist nicht nur für die persönliche Produktivität gedacht, sondern auch ein großartiges Tool für kleine und mittlere Teams.

Sie können Ihren Tag gemeinsam in der App planen, an Besprechungen teilnehmen und verfolgen, woran Ihr gesamtes Team zu einem bestimmten Zeitpunkt arbeitet.

5. Kundenbetreuung

Der Kundensupport von Sunsama ist nur eine E-Mail entfernt. Sie haben eine schnelle Reaktionszeit und sind immer bereit, Ihnen bei allen Fragen oder Problemen zu helfen, die Sie haben könnten. Das Hilfe-Center bietet auch nützliche Tipps und Anleitungen, die Ihnen helfen, die App effektiver zu nutzen.

Sunsama: Das Nicht-so-Gute

Sunsama bietet zwar eine Fülle von Funktionen, die Ihren Arbeitsalltag erleichtern, hat aber auch seine Grenzen.

Zum einen bietet die App keinen kostenlosen Plan an, was für Einzelpersonen oder kleine Teams mit knappem Budget ein erhebliches Hindernis darstellen kann.

Die Lernkurve kann steil sein, vor allem für diejenigen, die noch keine Erfahrung mit Aufgabenmanagement-Tools haben. Die Benutzeroberfläche ist zwar benutzerfreundlich, aber es kann einige Zeit dauern, bis man alle Funktionen verstanden hat und weiß, wie man sie am besten nutzt.

Ein weiterer Nachteil ist das Fehlen einiger wichtiger Integrationen. Apps wie Any.do oder Airtable, Microsoft Project, Smartsheet und Wrike fehlen, was die Funktionalität der App für Nutzer einschränkt, die auf diese Tools für ihren Workflow angewiesen sind.

Und schließlich kann der tägliche Planungsprozess zeitaufwändig sein. Während der 15-minütige Planungsprozess langfristig Zeit sparen kann, kann er sich für neue Nutzer wie eine erhebliche Investition anfühlen.

Sunsamas Preisgestaltung

Sunsama bietet eine 14-tägige kostenlose TestphaseSo können Sie alle Funktionen testen, bevor Sie sich für eine Investition entscheiden. Nach der Testphase ist es kostet $20 pro Monat für die monatliche Abrechnung, oder $16 pro Monat für die jährliche Abrechnung.

Das Urteil: Ist Sunsama es wert?

In einer Welt, in der es viele Produktivitätswerkzeuge gibt, hebt sich Sunsama durch seinen einzigartigen Ansatz für die tägliche Planung und Aufgabenverwaltung ab.

Seine Fähigkeit, Aufgaben aus verschiedenen Projektleitung und persönlichen Aufgabenmanagement-Tools unterscheidet es sich von seinen Mitbewerbern.

Ob sich Sunsama für Sie lohnt, hängt jedoch weitgehend von Ihren individuellen Bedürfnissen und Ihrem Arbeitsstil ab. Wenn Sie sich für Timeboxing und die Integration mehrerer Produktivitätswerkzeuge in eine Plattform interessieren, könnte Sunsama eine gute Wahl sein.

Wenn Sie mit Aufgaben überfordert sind, Ihre Produktivität verbessern oder alle Ihre Produktivitäts-Tools zusammenführen möchten, ist Sunsama definitiv einen Versuch wert.

Die kostenlose Testversion der App ermöglicht es Ihnen, alle Funktionen zu testen, damit Sie ein gutes Gefühl dafür bekommen, ob es das richtige Werkzeug für Sie ist.

Denken Sie daran, dass das beste Produktivitätswerkzeug dasjenige ist, das Sie konsequent nutzen. Probieren Sie also Sunsama aus und sehen Sie, ob es in Ihre tägliche Routine passt.

Sunsama-Alternativen

Sunsama ist zwar eine robuste App für die Tagesplanung, aber nicht für jeden geeignet. Hier sind ein paar Alternativen, die Sie in Betracht ziehen sollten:

  • Rückforderung.ai: Im Vergleich zu Sunsama liegt der Schwerpunkt eher auf künstlicher Intelligenz und mit größeren Ambitionen für die Zusammenarbeit am Arbeitsplatz im Gegensatz zum ursprünglich eher persönlichen Fokus von Sunsama. Reclaim ist ein großartiges Werkzeug, um Ihren Arbeitsablauf mit einem kalenderzentrierten Fokus "aufzurüsten".
  • Antrag: Motion ist Reclaim am ähnlichsten, allerdings mit einer stärkeren Ausrichtung auf das Projektmanagement.
  • Todoist: Ein leistungsstarkes Aufgabenmanagement-Tool mit erweiterten Funktionen wie Etiketten, Filtern und wiederkehrenden Aufgaben.
  • Google Arbeitsbereich: Dies scheint eine Art "Duh"-Zusatz zu sein, aber Google hat Ambitionen in diesem Bereich, nachdem es kürzlich Calendly mit ähnlichen Verbesserungen in die Knie gezwungen hat.
  • ClickUp: Eine umfassende Projektmanagement-Plattform mit Funktionen wie Zeiterfassung, gemeinsame Nutzung von Dokumenten und Zielvorgaben.

Jede dieser Alternativen bietet einzigartige Funktionen und ist möglicherweise besser für Ihre speziellen Anforderungen geeignet. Daher ist es immer eine gute Idee, verschiedene Optionen zu prüfen, bevor Sie sich für ein Produktivitätswerkzeug entscheiden.

Schlussfolgerung: Ist Sunsama seriös?

Sunsama ist mehr als nur ein täglicher Planer. Es ist ein leistungsstarkes Produktivitätswerkzeug, das Aufgabenmanagement und Kalendersynchronisierung kombiniert, damit Sie Ihre täglichen Aufgaben und Ziele im Griff haben.

Ob Sie nun berufstätig sind, ein vielbeschäftigtes Elternteil oder ein Unternehmer, der mit mehreren Projekten jongliert, Sunsama hat etwas zu bieten.

Die App hat zwar ihre Grenzen und ist vielleicht nicht für jeden geeignet, aber ihr einzigartiger Ansatz für die Tagesplanung und das Aufgabenmanagement macht sie zu einem würdigen Konkurrenten auf dem Markt der Produktivitätswerkzeuge.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Tool sind, das die Aufgabenverwaltung vereinfacht und Ihnen hilft, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, könnte Sunsama genau das Tool sein, nach dem Sie gesucht haben.

Schreibe einen Kommentar

Deutsch