SaneBox vs. Superhuman im Vergleich

SaneBox vs. Superhuman im Vergleich

Keine Kommentare

Foto des Autors

Unter David Borgogni

Zuletzt aktualisiert am 22. Dezember 2023 von Ewen Finser

Es kann mühsam sein, den Überblick über einen großen, vollen Posteingang zu behalten!

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen E-Mail-Verwaltungsdienst sind, fragen Sie sich vielleicht, was der Unterschied zwischen SaneBox und Superhuman ist.

SaneBox vs. Superhuman ermöglichen es Ihnen, Ihre E-Mails schnell und effizient zu bearbeiten. Ich habe beide Programme gerne benutzt, und jedes hat seine Stärken und Schwächen. Ich bevorzuge jedoch die eine gegenüber der anderen. Ich habe beide getestet, so dass Sie in diesem Vergleich zwischen SaneBox und Superhuman sehen können, welches Programm für Sie attraktiver ist.

Das Endergebnis im Vorfeld

Die Quintessenz aus dem Gesagten ist folgende: Ich bevorzuge SaneBox in Bezug auf die Funktionalität. Es hat einige hervorragende Funktionen, ist preisgünstig und ich kann mir vorstellen, dass es mein tägliches Leben praktisch erleichtern würde.. Ich habe die UI von Übermenschlichesund die Geschwindigkeit ist ausgezeichnet. Allerdings glaube ich nicht, dass es so viele nützliche Funktionen wie SaneBox hat, und es ist viel teurer.
Warum mit SaneBox arbeiten?

Lesen Sie die wichtigen E-Mails in Ihrem Posteingang. Den Rest können Sie getrost vergessen. Die künstliche Intelligenz von SaneBox identifiziert wichtige E-Mails und organisiert automatisch den Rest, damit Sie sich konzentrieren können. Nutzen Sie unseren verlinkten exklusiven $25-Gutschein wenn Sie sich für den kostenpflichtigen Tarif anmelden!

14 Tage kostenlos testen Erhalten Sie eine $25 Gutschrift auf kostenpflichtige Tarife
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie auf diesen Link klicken und einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

Hauptunterschiede zwischen SaneBox und Superhuman

Die wichtigsten Unterschiede zwischen SaneBox und Superhuman sind:
  • SaneBox hat einen niedrigeren Preis, während Superhuman viel teurer ist.
  • SaneBox filtert E-Mails für Sie, während Superhuman dafür konzipiert ist, die Beantwortung von E-Mails zu beschleunigen
  • SaneBox hat eine relativ niedrige Lernkurve, während Superhuman eine höhere Lernkurve hat
  • Der Support von SaneBox kann je nach Preiskategorie etwas langsam sein, während der Support von Superhuman sehr schnell reagiert.

Was ist SaneBox?

SaneBox ist ein E-Mail-Management-System entwickelt, um Ihre E-Mails automatisch in die richtigen SaneBox-Ordner zu filtern und so die Verwaltung Ihres Posteingangs zu erleichtern. Ich würde SaneBox als E-Mail-Workflow für jeden empfehlen - es funktioniert auch für den privaten Gebrauch sowie für die Verwaltung von Arbeits-E-Mails gut.

Was ist übermenschlich?

Übermenschliches ist eine App, mit der Sie E-Mails schneller beantworten können. Sie nutzt eine innovative Kommandozentralenfunktion und kann als Desktop-App oder als Chrome-Erweiterung heruntergeladen werden. Ich würde Superhuman empfehlen, wenn Sie viele E-Mails zu bearbeiten haben.

SaneBox - Die wichtigsten Merkmale

Ich habe die wichtigsten Funktionen von SaneBox ausprobiert, um herauszufinden, wie es mit meinem E-Mail-Konto funktioniert und wie die Plattform funktioniert.

UX/UI

SaneBox Dashboard Ich war von der Benutzerfreundlichkeit von SaneBox beeindruckt - es gibt natürlich eine Lernkurve mit einer neuen Terminologie, an die man sich gewöhnen muss, aber sie machen es so einfach wie möglich, loszulegen. Die Anmeldung ist in wenigen Minuten erledigt, und die Verbindung mit Ihrem E-Mail-Konto ist unkompliziert. Die Synchronisierung nimmt etwas Zeit in Anspruch, aber es ist ein unkomplizierter Prozess. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit haben, damit SaneBox Ihre E-Mails scannen kann. Sie erhalten eine E-Mail, um Sie zu informieren, wenn der Vorgang abgeschlossen ist, so dass Sie nicht lange warten müssen. Sie können sich die Plattform ansehen, während Sie warten, aber Sie werden auf einige Bereiche (wie die Digest-Funktion) nicht zugreifen können.

E-Mail-Filterung

SaneBox filtert Ihre E-Mails an den richtigen Stellen, wenn Sie ihr erlauben, neue Ordner in Ihrem E-Mail-Konto einzurichten. Dies geschieht, indem Sie Ihre E-Mails darauf trainieren, an die richtigen Stellen zu gehen (aber dazu gleich mehr). Zu den trainierbaren Ordnern gehören:
  • SaneLater - sammelt Ihre weniger dringenden E-Mails an einem Ort, um sie später zu lesen.
  • SaneNews - Dies ist der Ort für Ihre Mailinglisten und Newsletter von E-Mail-Marketingdienste.
  • SaneCC - Alle Ihre CC-E-Mails landen hier.
  • SaneBlackHole - Wenn Sie eine E-Mail hier ablegen, wird sie nach sieben Tagen in den Papierkorb verschoben. (Dies gilt nicht für Spam-E-Mails, die gesondert behandelt werden).
  • Benutzerdefinierte Ordner - Sie können bis zu 6 benutzerdefinierte Ordner anlegen, um E-Mails an einem bestimmten Ort zu sammeln (z. B. E-Mails von Familie oder Freunden, Quittungen, Tickets, Einladungen usw.).
SaneBox E-Mail-Filterung Es gibt auch eine Reihe von Ordnern, die nicht trainiert werden können. Dies sind E-Mail-Ordner, die automatisch von SaneBox sortiert werden, ohne dass Sie etwas tun müssen. Dazu gehören:
  • SaneDoNotDisturb - Wenn Sie die Funktion "Nicht stören" verwenden, werden alle E-Mails, die Sie während Ihrer Abwesenheit erhalten, hier abgelegt.
  • SaneNotSpam - Dies sind E-Mails, die SaneBox aus Ihrem Spam-Ordner gerettet hat.
  • SaneNoReplies - Dies sind E-Mails, die Sie versandt, aber nicht beantwortet haben (so können Sie E-Mails ganz einfach nachverfolgen).
  • Mahnungen - Das sind E-Mails, die Sie sich selbst schicken, um sich an bestimmte Aufgaben zu erinnern.
  • Anhänge - Dies ist ein Cloud-Ordner, der Ihre Anhänge an einem Ort speichert.
SaneBox Elektrowerkzeuge Das funktioniert gut: Wenn Sie einen riesigen Posteingang haben, der sortiert werden muss, macht SaneBox es Ihnen leicht. Ich mag die benutzerdefinierten Ordner, obwohl Sie nur sechs bekommen (was schade ist, wenn Sie super organisiert sein wollen). Sie können die Ordner nach Bedarf ein- und ausschalten. Ich kann mir vorstellen, dass dies sowohl für den privaten als auch für den beruflichen Gebrauch nützlich ist; wenn Sie ein ProjektleiterSo wäre es zum Beispiel hilfreich, für jedes Projekt, an dem Sie beteiligt sind, einen eigenen Ordner anzulegen.

Ausbildung

SaneBox lässt sich ohne großen Aufwand einrichten, aber zu Beginn müssen Sie etwas Zeit aufwenden, um den Algorithmus zu trainieren. Ich fand das sehr einfach. Wenn Sie eine E-Mail erhalten, z. B. von einem Kollegen, können Sie sie direkt in den gewünschten Ordner ziehen (z. B. in den Ordner "Arbeit"). Wenn Sie E-Mails an der richtigen Stelle ablegen, kann der Algorithmus besser erkennen, wo künftige E-Mails hingehören. Auf diese Weise können Sie der SaneBox beibringen, wie sie Ihre E-Mails richtig sortiert. Sie können den Algorithmus auch anhand von Kontakten trainieren, was vielleicht einfacher ist (vor allem, wenn Sie mit verschiedenen Teams arbeiten oder als Freiberufler viele verschiedene E-Mail-Konten haben). Sie können E-Mails von einer bestimmten Adresse in einen bestimmten Ordner umleiten. Dies ist ideal, wenn Sie benutzerdefinierte Ordner verwenden, um alles zu organisieren. Die andere Möglichkeit ist, E-Mails anhand von Betreffzeilen zu trainieren. Sie können z. B. alle E-Mails mit dem Wort "Rechnung" in einen Ordner für Rechnungen verschieben, was hilfreich ist, wenn Sie sie schnell finden und mit Ihren Dokumenten verwenden möchten. Abrechnungsinstrument. SaneBox scannt zwar ohnehin die Betreffzeilen, aber dies kann ihr helfen, spezifischere E-Mails zu verstehen und zu wissen, wo sie sie ablegen soll. SaneBox Suchfilter Ich würde sagen, dass dies die unzuverlässigste der drei Optionen ist. Sie verlassen sich natürlich darauf, dass andere Personen die richtigen Wörter in ihren E-Mail-Kopfzeilen verwenden, was sie vielleicht nicht tun. Ich denke, es ist eine gute Idee, alle drei Methoden zu verwenden. SaneBox braucht nicht lange, um sich an Ihren Posteingang zu gewöhnen. Außerdem können Sie das Training zwischen den Sitzungen zurücksetzen, wenn Sie versehentlich einen Fehler machen, was sehr praktisch ist.

Sicherheit

Sicherheit ist entscheidend, wenn Sie Dritten den Zugriff auf Ihr E-Mail-Konto erlauben. SaneBox's Sicherheitspolitik sind gründlich, und ich fühlte mich sicher, wenn ich ihnen meine Informationen übergab. Ihre E-Mails (und Anmeldedaten) bleiben immer auf dem Server, was ein wichtiger Punkt ist: Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass die Daten irgendwo anders hingehen. SaneBox kann auch nicht auf Ihr Konto ohne Ihr Passwort oder OAuth-Token zugreifen, was bedeutet, dass niemand Sie ohne Ihre Erlaubnis für SaneBox anmelden kann. Es ist auch beruhigend zu wissen, dass SaneBox seinen Algorithmus trainiert, indem es E-Mail-Kopfzeilen scannt und Daten analysiert (z. B. wie schnell Sie auf Ihre E-Mails antworten). Sie greifen nicht auf den Inhalt Ihrer E-Mails zu, so dass Sie sich auch darüber keine Sorgen machen müssen.

Besondere Merkmale

Es gibt ein paar zusätzliche Funktionen, über die man sprechen sollte. Erstens sind die Erinnerungen eine tolle Funktion: Sie können Erinnerungen für alle möglichen Dinge einrichten, z. B. für das Senden von Follow-up-E-Mails oder die Vorbereitung auf ein bevorstehendes Meeting. SaneBox sendet Ihnen eine E-Mail zu einem bestimmten Zeitpunkt, so dass Sie die Erinnerung genau dann erhalten, wenn Sie sie am dringendsten benötigen. Außerdem gibt es die Funktion "Deep Clean", die nützlich ist, wenn sich Ihr E-Mail-Konto dem Limit nähert. Sie können E-Mails aus einem bestimmten Zeitraum (z. B. von vor einem Jahr) scannen, und SaneBox sucht nach E-Mails, die Sie am häufigsten erhalten, wie z. B. E-Mail-Newsletter, und Sie können sie alle auf einen Schlag löschen. Meine liebste Zusatzfunktion ist das Tool "Nicht stören". Wenn es Ihnen schon einmal schwergefallen ist, sich im Urlaub davon abzuhalten, Ihre E-Mails abzurufen, ist dies genau das Richtige für Sie. Während Sie weg sind, leitet SaneBox alle E-Mails in den SaneDoNotDisturb-Ordner um, wo sie bis zu Ihrer Rückkehr bleiben. Wenn Ihre Kollegen Sie im Notfall erreichen müssen, können Sie ihnen ein geheimes Wort geben, das sie in einer Kopfzeile verwenden können, wenn sie Ihnen eine E-Mail schicken. E-Mails, deren Kopfzeilen dieses Wort enthalten, passieren den Filter und landen ganz normal in Ihrem Posteingang. SaneBox Nicht stören

Unterstützung

Je nach Preisstufe haben Sie Zugang zu Hilfe über ein Ticket-System, Live-Chat oder Telefon-Support. Einige Nutzer haben berichtet, dass der Support langsam reagieren kann, was schade ist. Das Hilfe-Center ist jedoch sehr gut und enthält viele Informationen für neue Benutzer.
Warum mit SaneBox arbeiten?

Lesen Sie die wichtigen E-Mails in Ihrem Posteingang. Den Rest können Sie getrost vergessen. Die künstliche Intelligenz von SaneBox identifiziert wichtige E-Mails und organisiert automatisch den Rest, damit Sie sich konzentrieren können. Nutzen Sie unseren verlinkten exklusiven $25-Gutschein wenn Sie sich für den kostenpflichtigen Tarif anmelden!

14 Tage kostenlos testen Erhalten Sie eine $25 Gutschrift auf kostenpflichtige Tarife
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie auf diesen Link klicken und einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

Superhuman - Die wichtigsten Merkmale

Ich habe mir auch Superhuman angesehen, um einen Einblick in die Funktionsweise und den Vergleich mit SaneBox zu bekommen.

UX/UI

Superhuman ist eine weitere sehr einfach zu bedienende Plattform. Sowohl die Desktop-Anwendung als auch die Chrome-Erweiterung sind einfach zu installieren, und es gibt ein "Superhuman in 5 Minuten lernen"-Tutorial für neue Nutzer, das unglaublich hilfreich ist. Auch die Benutzeroberfläche von Superhuman hat mir gut gefallen. Aus ästhetischer Sicht war sie mir lieber als SaneBox, obwohl beide sehr einfach zu navigieren sind. Ich würde sagen, dass Superhuman eine etwas steilere Lernkurve hat als SaneBox. Sie können Superhuman Command mit Tastaturkürzeln aufrufen: Superhuman - die wichtigsten Merkmale Diese Tastenkombinationen sind recht intuitiv, erfordern aber bei der ersten Verwendung ein wenig Nachdenken (z. B. ist die Tastenkombination für "Erinnern" eigentlich "H" für "Stunde", was zwar sinnvoll ist, aber ich brauchte trotzdem einen Moment, um mich daran zu erinnern, als ich sie verwenden wollte).

E-Mail-Organisation

Sie können jede E-Mail mit Hilfe von Tastaturbefehlen schnell durchsehen. Superhuman präsentiert Ihnen eine E-Mail, die Sie entweder sofort beantworten, mit "E" archivieren oder mit "H" in den Schlummermodus versetzen können (so können Sie den Tag festlegen, an dem Sie antworten möchten). Mit den Tastaturkürzeln können Sie Ihre E-Mails schnell organisieren. Das Abbestellen eines E-Mail-Newsletters zum Beispiel ist mit Superhuman ganz einfach. Übermenschliche E-Mail-Organisation Wenn Sie E-Mails, die Sie als "erledigt" markiert haben, oder E-Mails, die Sie für später archiviert haben, anzeigen möchten, können Sie Superhuman Command verwenden. (Wenn Sie schon einmal ein Textadventure gespielt haben, wird Ihnen das bekannt vorkommen!) Wenn Sie "Erledigt" eingeben, werden alle E-Mails angezeigt, die Sie als "Erledigt" markiert haben: Übermenschliche E-Mail-Organisation Mit Superhuman ist es ziemlich einfach, sich zurechtzufinden, und es macht die Beantwortung von E-Mails schnell und unkompliziert. Übermenschliche E-Mail-Organisation Wie bei SaneBox können Sie auch bei Superhuman benutzerdefinierte E-Mail-Ordner erstellen. Sie können zum Beispiel einen "VIP"-Ordner für Personen auswählen, denen Sie schnell antworten möchten. Sie können Ihren Posteingang auch nach Anwendungen aufteilen (z. B. Google Docs oder Asana), damit Sie schnell auf bestimmte Arbeitsabläufe zugreifen können. Mir gefällt der Fokus von Superhuman auf Geschwindigkeit: Es ist sehr einfach, durch E-Mails zu fliegen und gibt einem gleichzeitig das Gefühl, super effizient zu sein. Allerdings finde ich die E-Mail-Organisation weniger einfach als bei SaneBox. Der Algorithmus ist so konzipiert, dass er E-Mails in die richtigen Kästchen sortiert, aber das ist nicht immer korrekt; wie bei SaneBox hängt dies von bestimmten Metriken ab (z. B. E-Mail-Kopfzeilen oder die Zeit, die Sie für die Antwort benötigen). Die Regeln und die Funktionsweise des Algorithmus sind weniger klar als bei SaneBox.

Datenschutz

Superhuman hat einen guten Ruf in Sachen Datenschutz: Das Programm speichert keine Daten oder E-Mails auf seinen Servern. Stattdessen lädt es diese Daten direkt auf Ihren Computer herunter. Superhuman ist SOC-2-konform, was bedeutet, dass das Unternehmen streng geprüft wird, um die Einhaltung bestimmter Sicherheitsmaßnahmen zu kontrollieren (Hier können Sie mehr darüber lesen). Allerdings geriet Superhuman anfangs in die Kritik: Sie konnten nachverfolgen, wann und wo jemand Ihre E-Mails öffnete, was zu Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes führte. Sie können immer noch sehen, wann E-Mails geöffnet werden, aber Sie können nicht mehr verfolgen, wo sich die Person befindet.

Schnipsel

Eine zeitsparende Funktion von Superhuman sind Snippets: das sind vorformulierte E-Mail-Abschnitte, auf die Sie über die Kommandozentrale schnell zugreifen können. Übermenschliche Schnipsel Dies ist ein hervorragendes Werkzeug, um Zeit zu sparen. Ganz gleich, ob Sie neue Mitarbeiter einarbeiten, eine Ablehnungs-E-Mail oder eine Follow-up-E-Mail senden, diese kurzen E-Mail-Schnipsel können in neue E-Mails eingefügt werden, was hervorragend ist, wenn Sie häufig E-Mails verschicken müssen. Wenn Sie montagmorgens eine Vielzahl von E-Mails beantworten müssen, können Sie dies mit Snippets viel schneller erledigen.

Besondere Merkmale

Superhuman verfügt über mehrere zusätzliche Funktionen, darunter eine mobile App, eine Funktion zum Abmelden und einen netten Bildschirm zum Feiern des Null-Posteingangs, der mir das Gefühl gab, etwas erreicht zu haben. Superhuman plant automatisch Termine mit Google Calendars oder Outlook. Es fügt auch alle Zoom- oder Google Meet-Termine, die Sie geplant haben, einschließlich der Links, zu neuen Kalenderereignissen hinzu. Wenn Sie ein neues Ereignis hinzufügen möchten, können Sie einfach auf "B" drücken, um das Menü zu öffnen: Übermenschliche Zusatzfunktionen Dies ist hilfreich, aber nicht unbedingt nützlich, wenn Sie bereits eine Kalender oder Terminplanungs-App. Wenn Sie die Benutzeroberfläche von Superhuman wirklich gerne benutzen, kann ich mir vorstellen, dass dies nützlich sein könnte. Ich muss sagen, dass Superhuman nicht viele zusätzliche Funktionen zu haben scheint, und ich habe die zusätzlichen Funktionen von SaneBox bevorzugt, wie die Funktion "Nicht stören".

Unterstützung

Superhuman bietet Unterstützung per E-Mail oder durch Buchung einer 1:1-Coaching-Sitzung. Der E-Mail-Support ist schnell und hilfreich, und auch das Hilfe-Center und der Blog sind nützlich.

SaneBox vs. Superhuman - Preisgestaltung

Schauen wir mal, wie die Preise im Vergleich aussehen.

SaneBox

Sanebox-Preise Bei SaneBox können Sie je nach Preisklasse wählen, welche Funktionen Sie wünschen. Die Optionen sind:
  • Mahnungen
  • Anhänge
  • SaneNotSpam
  • SaneNoReplies
  • SaneDoNotDisturb
  • Schlummern bis ...
  • Snooze für ...

Imbiss - $7/Monat

Damit erhalten Sie Zugang zu SaneBox für eine E-Mail-Adresse und können 2 Funktionen aus der Liste auswählen.

Mittagessen - $12/Monat

Dies gibt Ihnen Zugang zu SaneBox für 2 E-Mail-Adressen, schaltet den Zugang zum Live-Chat-Support frei und gibt Ihnen bis zu 6 Funktionen aus der Liste. Dies ist für zwei E-Mail-Konten und bietet E-Mail- und Live-Chat-Support, zusammen mit 6 Funktionen für jedes Konto.

Abendessen - $36/Monat

Dinner ermöglicht Ihnen den Zugang zu SaneBox für bis zu 4 E-Mail-Konten, schaltet den Telefonsupport frei und bietet Ihnen alle Funktionen der Liste. Leider für diejenigen von uns mit mehreren Konten über 4, gibt es keine angekündigten Rabatte für uns! Sie können auch den Appetizer-Plan ausprobieren; dieser kostet 7 Cent pro Tag und bietet Ihnen 1 Funktion für 1 E-Mail-Konto. SaneBox hat eine kostenloser Test, die Sie einrichten können, bevor Sie sich für einen Plan entscheiden. Wenn Sie jedoch entscheiden, dass es nichts für Sie ist, müssen Sie es deinstallieren, und Ihre E-Mails werden nicht mehr in die richtigen Ordner gefiltert (sie landen stattdessen wieder in Ihrem normalen Posteingang).
Warum mit SaneBox arbeiten?

Lesen Sie die wichtigen E-Mails in Ihrem Posteingang. Den Rest können Sie getrost vergessen. Die künstliche Intelligenz von SaneBox identifiziert wichtige E-Mails und organisiert automatisch den Rest, damit Sie sich konzentrieren können. Nutzen Sie unseren verlinkten exklusiven $25-Gutschein wenn Sie sich für den kostenpflichtigen Tarif anmelden!

14 Tage kostenlos testen Erhalten Sie eine $25 Gutschrift auf kostenpflichtige Tarife
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie auf diesen Link klicken und einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

Übermenschliches

Übermenschliche Preisgestaltung Wie sieht es also mit den Preisen von Superhuman aus? Es gibt drei Preispläne:
  • Starter - ab $30 pro Benutzer/pro Monat
  • Wachstum - ab $30 pro Benutzer/pro Monat
  • Unternehmen - Preis auf Anfrage
Oberflächlich betrachtet gibt es keinen großen Unterschied zwischen den Preisplänen: Der Growth-Plan bietet mehr Optionen für den Support, während Sie mit dem Enterprise-Plan vorrangig Support und Schulungen erhalten. Sie können eine Kostenloses Testen von Superhuman. Ich würde sagen, dass es überraschend teuer ist für die Funktionen, die es bietet; es ist hilfreich und superschnell, aber angesichts der Tatsache, dass der niedrigste Preisplan von SaneBox bei $7 pro Monat beginnt, fände ich es schwer, die Kosten zu rechtfertigen.

SaneBox vs. Superhuman - Vor- und Nachteile

Verschaffen wir uns noch einmal einen kurzen Überblick über beide Plattformen.

SaneBox Pro und Kontra

Hier sind meine Vor- und Nachteile von SaneBox:

Profis

  • Einfach in Gang zu bringen
  • Das Training des Algorithmus ist einfach
  • Gute Sicherheitsnachweise
  • Benutzerdefinierte Ordner ermöglichen eine bessere Organisation
  • Die Funktion "Nicht stören" ist nützlich

Nachteile

  • Es wäre nützlich, mehr als 6 benutzerdefinierte Ordner zu haben.
  • Der Support reagiert manchmal nur langsam

Übermenschliche Vor- und Nachteile

Nun, hier ist, was ich über die Vor- und Nachteile von Superhuman dachte:

Profis

  • Die Kommandozentrale ist sehr nützlich
  • Shortcuts machen die Bearbeitung von E-Mails super einfach
  • Es funktioniert schnell in Chrome und mit der Desktop-App
  • Die Funktion "Schnipsel" ist nützlich
  • Gute Sicherheitsmaßnahmen sind vorhanden

Nachteile

  • Nicht viele Funktionen für den Preis
  • Hat eine steilere Lernkurve als SaneBox

In Betracht zu ziehende SaneBox- und Superhuman-Alternativen

Wenn Sie weitersuchen möchten, finden Sie hier einige Alternativen, die Sie ausprobieren können:

Mailstrom

Mailstrom Mailstrom ist ein Tool zum Aufräumen des Posteingangs, mit dem Sie Ihre E-Mails ganz einfach sortieren können. Es ist ein großartiges Tool, wenn Sie einen großen, unhandlichen Posteingang haben, der entrümpelt werden muss! Mehr darüber erfahren Sie in unserem Vergleich zwischen SaneBox und Mailstrom. Mailstrom im Vergleich zu anderen Alternativen:

HEY

Hallo HEY ist ein E-Mail-Filterdienst: Er verhindert, dass Sie mit unerwünschten E-Mails konfrontiert werden. Er ist einfach einzurichten und filtert E-Mails in Gruppen, sodass Sie die für Sie wichtigen E-Mails priorisieren können.

MailButler

mailbuttler Mailbutler ist ein E-Mail-Verwaltungsdienst. Mit ihm können Sie Aufgaben erstellen, E-Mails zum richtigen Zeitpunkt versenden und individuelle E-Mail-Signaturen erstellen. Lesen Sie weiter: Mailbutler vs. SaneBox.

lockrMail

lockr lockrMail filtert E-Mails vor, um die Menge der täglich anfallenden E-Mails zu reduzieren. Es verfügt über hervorragende Sicherheitsmerkmale und kann Ihnen helfen, wenn Sie mit vielen E-Mails in Ihrem Posteingang konfrontiert sind.

Ehrende Erwähnungen

Einige andere Namen, die für die Verwaltung von E-Mails und die Kontrolle unerwünschter E-Mails in Frage kommen:

FAQs

Frage: Was passiert, wenn SaneBox oder Superhuman offline gehen?

Antwort: Sie haben weiterhin Zugriff auf Ihre E-Mails, aber sie landen in Ihrem normalen Posteingang, anstatt in den richtigen Ordnern gefiltert zu werden.

Frage: Kann ich SaneBox oder Superhuman jederzeit kündigen?

Antwort: Sie können SaneBox oder Superhuman jederzeit kündigen, und Ihr E-Mail-Postfach funktioniert wieder wie zuvor. Wenn Sie jedoch einen Jahresvertrag abgeschlossen haben, können Sie Ihr Geld möglicherweise nicht zurückbekommen.

Frage: Wie haben SaneBox und Superhuman Zugang zu meinen E-Mails?

Antwort: SaneBox und Superhuman greifen über eine sichere Verbindung auf Ihre E-Mails zu. Die E-Mails verlassen niemals Ihren Posteingang oder Ihr Gerät.

SaneBox vs. Superhuman im Vergleich: Zusammengefasst ...

Ich bevorzuge SaneBox. Es hat bessere Werkzeuge, und ich kann mir vorstellen, dass es sowohl im Alltag als auch bei der Arbeit nützlich sein könnte.
Die Preisgestaltung ist angemessenund die Sicherheitsbestimmungen sind ausgezeichnet. Superhuman, das muss gesagt werden, fühlt sich bei der Benutzung ziemlich cool an. Wenn Sie ein schneller Tipper sind, werden Sie die Funktionalität der Kommandozentrale genießen. Es ist schnell und modern und macht Spaß zu benutzen, aber es hat einfach nicht den Funktionsumfang, den ich für den Preis erwarten würde.
Warum mit SaneBox arbeiten?

Lesen Sie die wichtigen E-Mails in Ihrem Posteingang. Den Rest können Sie getrost vergessen. Die künstliche Intelligenz von SaneBox identifiziert wichtige E-Mails und organisiert automatisch den Rest, damit Sie sich konzentrieren können. Nutzen Sie unseren verlinkten exklusiven $25-Gutschein wenn Sie sich für den kostenpflichtigen Tarif anmelden!

14 Tage kostenlos testen Erhalten Sie eine $25 Gutschrift auf kostenpflichtige Tarife
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie auf diesen Link klicken und einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deutsch