Zum Inhalt springen

Die besten CRMs für Versicherungsvertreter, die Sie kennen sollten

Die besten CRMs für Versicherungsvertreter, die Sie kennen sollten

Zuletzt aktualisiert am 9. August 2021 von DMEditor

Da der Wettbewerb auf dem Versicherungsmarkt zunimmt, müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Kunden und potenziellen Kunden gut betreuen. Das Wachstum Ihres Unternehmens erfordert eine Vielzahl verschiedener Tools, die Ihnen helfen, den Überblick zu behalten. Kommunikation ist der Schlüssel zu fast jedem erfolgreichen Unternehmen, daher brauchen Sie eine CRModer auch das Kundenbeziehungsmanagement.

Dies vereinfacht die Verwaltung Ihres Arbeitsprozesses. Sie können mehrere Kunden und Aufgaben gleichzeitig im Auge behalten. Ein CRM ermöglicht es Ihnen, Kunden anzurufen, Termine zu vereinbaren und Geschäfte abzuschließen. Es rationalisiert alles für Sie, damit Sie nichts verpassen. Der Versicherungsmarkt ist ein sehr wettbewerbsintensiver Markt.

Daher müssen Versicherungsunternehmen und -vertreter ihr Bestes tun, um sich an der Spitze zu halten. Die Gewinnung und Pflege potenzieller Kunden sind zwei wesentliche Faktoren, vor allem, wenn sich ein Versicherer auf dem Wachstumspfad befindet. Der Weg zu diesem Ziel führt über eine effektive Kommunikation. Eine qualitativ hochwertige Kommunikation kann nur durch das beste CRM erfolgen, das sich ein Versicherungsunternehmen leisten kann.

CRMs vereinfachen auch die Art und Weise, wie Sie Ihre Arbeitsprozesse verwalten. Die folgenden Optionen sind einige der die besten CRMs auf dem Markt für Versicherungsvertreter. Diese Systeme helfen Ihnen, alle Ihre Kontakte zu organisieren. CRM steht für Customer Relationship Management und es gibt viele Software-Alternativen zu diesem Konzept.

Was ist ein CRM?

CRM-Geschäft

Ein Kundenbeziehungsmanagement-Tool hilft Ihnen, dauerhafte Beziehungen zu Ihren Kunden aufzubauen und zu pflegen. Es kann die Kundenbindung fördern und Aufgaben automatisieren, für die es sich nicht lohnt, zu viel Zeit aufzuwenden. Ein CRM kann Leads erfassen, Arbeitsabläufe verwalten, Aktivitäten verfolgen, Aufgaben nach Prioritäten ordnen und vieles mehr.

Diese Tools sind für Unternehmen, Versicherungsvertreter und andere Fachleute gedacht, die Hilfe bei der Erleichterung eines effektiven Arbeitsablaufs benötigen. Es wird Ihnen helfen, Interessenten in Kunden umzuwandeln und Ihr bester Freund zu sein, wenn es darum geht, ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen und zu erhalten. Einige von Ihnen wissen vielleicht schon, was CRMs sind und wie sie funktionieren. Aber ich wende mich auch an diejenigen unter Ihnen, die neu in dieser Branche sind und sich noch nicht ganz sicher sind.

Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass ein CRM ein Programm ist, das Ihnen hilft, dauerhafte und fruchtbare Beziehungen zu Ihren Kunden aufzubauen und die Kundenbindung zu erhöhen. Ein CRM-System hilft Ihnen bei der Pflege und Organisation zahlreicher Dinge wie Aktivitätsverfolgung, Workflow-Management, Lead-Erfassung usw.

CRM für Versicherungen wurde speziell für Versicherungsvertreter und Versicherungsunternehmen entwickelt. Es ermöglicht ihnen, mehr potenzielle Kunden zu gewinnen und diese dann in tatsächliche Kunden umzuwandeln. CRMs sind automatisierte Datenprozesse, die eine Vielzahl von Anträgen und Anfragen erfüllen können. Ein CRM wird sicherlich dazu beitragen, dass sich Ihr Unternehmen von der Masse abhebt und einen guten Eindruck hinterlässt. Grundsätzlich können Sie mit dieser Software die folgenden Informationen sehen und diese Art von Aktionen durchführen:

  • Durchsuchen Sie die Details der Leads, einschließlich der Kontaktinformationen;
  • Die Speicherung von Leads in Form von zugänglichen Daten, die zu einer wesentlich bequemeren Nachverfolgung führen;
  • Zu wissen, wo sich ein Lead im größeren und komplexeren Kaufzyklus eines Kunden befindet.

Die wichtigsten Vorteile der Verwendung des richtigen CRM für Ihr Versicherungsgeschäft

  • Ein gutes CRM hilft Ihnen, bessere Beziehungen zu Ihren Kunden und Interessenten aufzubauen, was wiederum zu einer höheren Kundenzufriedenheit führt;
  • So können Sie besser verstehen, was Ihre Kunden brauchen und was sie sich von Ihren Dienstleistungen wünschen;
  • Diese Programme ermöglichen eine bessere Marktsegmentierung;
  • Viele CRM-Anwender haben festgestellt, dass sich ihre Kundenbindung erhöht hat;
  • Sie ermöglicht eine schnellere und fruchtbarere Kommunikation;
  • CRMs schützen die Daten Ihrer Kunden und bewahren ihre Informationen privat.

Wie Sie die richtige CRM-Software für Ihre Versicherungsagentur auswählen und einsetzen

  • Entscheiden Sie sich für das CRM, das den Anforderungen Ihres Unternehmens entspricht;
  • Finden Sie potenzielle Kunden und pflegen Sie sie nahtlos. Tun Sie das ständig, auch auf Reisen;
  • Entscheiden Sie sich für ein CRM mit zahlreichen Funktionalitäten, das Ihnen hilft, Ihre Konversionsraten zu erhöhen;
  • Ein effektives CRM sollte über eine automatische Lead-Zuweisung verfügen;
  • Gute CRMs lassen Ihr Unternehmen wachsen, ohne dass Sie viel Geld für Vertrieb und Marketing ausgeben müssen. Wählen Sie eine Option, die sowohl erschwinglich als auch skalierbar ist;
  • Vergewissern Sie sich, dass das CRM, das Sie kaufen möchten, anpassbare Funktionen hat;
  • Der Kundensupport des CRM sollte schnell und effektiv sein;
  • Mit einem exzellenten Kundenbeziehungsprogramm können Sie auch unterwegs über mobile Apps verkaufen, alle Ihre Geschäftsaktivitäten verfolgen, Cross- und Upsell-Möglichkeiten finden und das Vertrauen Ihrer Kunden gewinnen.

Herausforderungen für Versicherungsvertreter

Als Versicherungsvertreter gibt es eine Reihe von Herausforderungen, die durch ein CRM gemildert werden können. Sie werden jeden Tag mit einer Vielzahl von Problemen konfrontiert, also brauchen Sie etwas, das Ihnen hilft, diese zu lösen.

Enger Wettbewerb

Es kommt gar nicht so selten vor, dass Sie eine Nachricht von einem Kunden erhalten, und bis Sie in der Lage sind, zu antworten, ist dieser bereits zu einem Konkurrenten weitergezogen. Vielleicht haben Sie ihn 24 Stunden oder weniger warten lassen, aber wenn er bereit ist, zuzuschlagen, wird er nicht so lange warten. Wenn sich Ihre Antwort verzögert, sind sie weg, denn sie haben viele andere Möglichkeiten, die genauso gut oder besser sind als Sie.

Es klingt hart, aber es gibt keinen Mangel an Versicherungsvertretern in Ihrer Region. Es ist nicht die Schuld des Versicherungsvertreters, aber Sie müssen trotzdem die Extrameile gehen, um sicherzustellen, dass Ihre Aufgaben rechtzeitig erledigt werden, damit Ihr Unternehmen sein volles Potenzial erreichen kann. Ein CRM kann Ihnen dabei helfen, Ihre Arbeitsabläufe zu maximieren, damit Sie den Überblick über diese Aufgaben behalten.

Fragmentierter Verkaufsprozess

Sie können Ihre Daten immer in einer Tabellenkalkulation oder einem Dokument speichern, aber diese Art von fragmentierten Daten kann Ihre Informationen nicht alle an einem Ort zusammenfassen. Auf diese Weise erhalten Sie keinen vollständigen Überblick über Ihre Kunden oder Ihren Prozess, was bedeutet, dass Sie Lücken in Ihrem aktuellen System nicht analysieren können. Wenn Ihnen viele Informationen zur Verfügung stehen und Sie diese nicht organisieren können, verlieren Sie schnell den Kontakt zu Ihren Kunden, haben Schwierigkeiten, neue Kunden zu gewinnen, und sind anfälliger für Fehler. Diese manuellen Prozesse dauern zu lange und schaden auf lange Sicht Ihrem Unternehmen.

Ineffizienter Arbeitsablauf

Ineffiziente Arbeitsabläufe sind ein großer Nachteil für viele Unternehmen. Die manuelle Bearbeitung von Aufgaben nimmt viel zu viel Zeit viel Zeit und führt zu einer geringen Produktivität. Die Kommunikation mit den Kunden aufrechtzuerhalten, wird fast unmöglich, wenn Sie ohne Hilfe neue Policen, Verlängerungen und Nachfassaktionen bearbeiten müssen.  

Schwierige Lead-Generierung

Kunden neigen dazu, sich an Unternehmen zu wenden, die eine Lösung haben, die sie brauchen. Wenn der Kunde mehrere Schritte durchlaufen muss und der Prozess, um herauszufinden, worum es bei Ihnen geht, ihm schwierig erscheint, wird er schneller aufgeben, als Ihnen bewusst ist.

Ihr Interesse an dem, was Sie anzubieten haben, wird umso schneller abebben, je schwieriger es ist. Die Menschen entscheiden sich lieber für etwas, das weniger Mühe macht und gleichzeitig einen größeren Nutzen bietet. Die Generierung von Leads und deren Umwandlung in Kunden erfordert eine sehr schnelle Umsetzungsstrategie.

Mangelnde Zurückhaltung

Es ist entmutigend, wenn man Kunden nicht an sich binden kann, aber es liegt an Ihnen, das zu ändern. CRMs können Ihren gesamten Prozess unterstützen und Ihnen helfen, Ineffizienzen in Ihrem derzeitigen Prozess zu beseitigen, damit Sie einen besseren Prozess aufbauen können.

Verbessern Sie Ihren ROI mit einem CRM

Die Überwindung dieser allgemeinen Herausforderungen ist viel einfacher, wenn Sie das richtige CRM für sich haben. Sowohl große als auch kleine Unternehmen nutzen CRMs, um ihre Prozesse zu automatisieren, den Überblick über wichtige Aufgaben zu behalten und die Kommunikation zu verbessern. Studien zeigen, dass CRM-Systeme den Umsatz steigern und die Produktivität auf vielfältige Weise verbessern können.

Sie können auch die Arbeitskosten senken und Ihre Kundenbeziehungen drastisch verbessern, was die Zufriedenheit und die Kundenbindung erhöht. Die Investition in ein CRM ist zwar gut, aber noch besser ist es, in das richtige CRM für Sie zu investieren. Sie brauchen Datenorganisation und Kundenmanagement, aber Ihr Unternehmen hat möglicherweise noch weitere, spezifischere Anforderungen, die Sie ermitteln müssen.

Erfassen von Perspektiven

Ganz am Anfang Ihres Verkaufstrichters müssen Sie potenzielle Kunden erfassen, damit Sie eine Beziehung aufbauen können. Ein CRM kann Ihnen sogar helfen, die Konversionsraten um bis zu 300% zu steigern. Sie müssen in der Lage sein, nahezu jeden Kunden, der Ihren Weg kreuzt, anzuziehen und zu konvertieren, und ein intuitives System kann diesen Prozess vereinfachen und für Sie leichter machen.

Erschwinglich und skalierbar

Die Hoffnung ist immer, dass Ihr Unternehmen über Ihre kühnsten Träume hinaus wachsen wird. Wenn Ihr CRM Sie jedoch auf dem Weg dorthin unterstützt und dann nicht mehr mithalten kann, ist es praktisch nutzlos. Ein effektives CRM ermöglicht es Ihnen, zu wachsen, in jeder Phase effektiv zu bleiben und trotzdem erschwinglich zu sein.

Anpassungen und Funktionen

Gehen Sie die Funktionen und Zusatzfunktionen des CRM durch und vergewissern Sie sich, dass es alles enthält, was Sie brauchen, und das zu einem Preis, den Sie sich leisten können. Da Sie andere Policen anbieten als andere Vertreter, müssen Sie sicherstellen, dass Sie das CRM an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Wenn Sie die Funktionen und die Schnittstelle anpassen, wird es für Sie einfacher zu bedienen sein.

Zusammenarbeiten

Wenn Sie ein Team haben, müssen Sie in diesem Raum zusammenarbeiten. Ein Posteingang für das Team kann Ihnen helfen, effektiver mit den Kunden zu kommunizieren, aber er ermöglicht es Ihnen auch, Aufgaben zuzuweisen, die Aktivitäten zu verfolgen und eine nahtlose Erfahrung für Ihr Büro und den Kunden zu schaffen.

Mobile Fähigkeit

Heutzutage ist es viel üblicher als früher, außerhalb des Büros zu arbeiten. Sie müssen sicherstellen, dass Sie Ihr CRM von überall aus nutzen können, was wahrscheinlich bedeutet, dass Sie eine App auf Ihrem Telefon oder tragbaren Gerät haben.

Upselling und Cross-Selling

Mit einem guten CRM lassen Sie sich keine Gelegenheit entgehen. Es zeigt Bereiche auf, in denen Sie einem Kunden ein Upselling oder Cross-Selling bei einer Gelegenheit anbieten können, die er Ihrer Meinung nach braucht. Es kann den Umsatz steigern und das Wachstum fördern.

Verwaltung der Politik

Wenn sich Versicherungspolicen ändern, müssen Sie in der Lage sein, sie mühelos zu aktualisieren. Mit einem CRM können Sie sicherstellen, dass Sie keine Police, keinen Kunden, keine Klausel oder keinen Begriff übersehen. Wenn Sie Änderungen vornehmen, können Sie den Kunden entsprechend benachrichtigen.

Vertrauen aufbauen

Wenn Sie ein intelligentes CRM einsetzen, automatisieren Sie Prozesse, die für sich selbst sprechen. Ihre Kunden vertrauen Ihrem Verfahren eher, wenn sie keine Lücken im Prozess erkennen können. Solange Sie Ihre Kunden zufriedenstellen, ist es unwahrscheinlich, dass sie an einen Wechsel denken.

Wie funktioniert ein CRM?

Versicherungsvertreter haben eine Vielzahl von Optionen, wenn es um CRMs geht. Nicht alle CRMs sind gleich, so dass einige ihrer Funktionen oder Merkmale variieren können. Dennoch konnte ich die gängigsten Funktionen herausfiltern, die Sie bei jedem Programm, das Sie verwenden möchten, finden werden. crms für Versicherungen

a. Berichte

So erfahren Sie, wie viele Leads Ihre Agentur im vergangenen Monat verkauft hat, welche Leads von einer Disposition zur nächsten wechseln und welche Leads gerade qualifizierter geworden sind. Sie müssen diese wichtigen Metriken verfolgen, um zu wissen, in welchen Bereichen Verbesserungen erforderlich sind. Sie sollten jede Woche oder jeden Monat einen neuen und aktualisierten Bericht erstellen, um zu sehen, ob Ihr Verkaufsprozess effektiv ist.

b. Kalender- und Aufgabenbenachrichtigungen

Ein effektives CRM sammelt nicht nur Kontaktinformationen, sondern sendet Ihnen auch regelmäßige Terminerinnerungen und andere Benachrichtigungen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie mit Ihren Geschäftsbemühungen auf dem richtigen Weg sind. Diese Funktion ist sehr wichtig und sollte in keinem CRM fehlen.

c. E-Mail und Auto-Responder

Dies ist eine ziemlich komplexe CRM-Funktion, da sie mit E-Mail-Funktionen ausgestattet ist. Durch sie können Versicherungsvertreter ihre Leads kontaktieren, ohne das CRM-Programm zu verlassen. Dies ist eine großartige Funktion, die die Zeiteffizienz fördert. Auto-Responder sind Teil der E-Mail-Funktionen und durch sie können Sie automatische Nachrichten planen, die an Ihre Leads basierend auf bestimmten Bedingungen gesendet werden.

d. Verfolgung von Provisionen

Fortschrittlichere CRM-Programme verfügen über eine Provisionsverfolgung, mit der Sie alle Ihre Provisionen verfolgen können. Sie können dies tun, indem Sie der Akte eines Interessenten bestimmte Pläne, Prämien oder Unternehmen zuordnen. Das hilft Ihnen bei Ihren Steuerpflichten. Außerdem ist diese Funktion nützlich, wenn Sie die Unternehmen ermitteln wollen, die noch keine Provisionen gezahlt haben.

e. Blei-Dispositionen

Sie werden bald feststellen, dass sich nicht alle Interessenten zum Kauf oder zur Unterzeichnung des Vertrags verpflichten, sobald Sie sie fragen. Dies liegt daran, dass nicht alle Leads ganz ehrlich sind, wenn sie sagen, dass sie nicht am Kauf des von Ihnen angebotenen Produkts interessiert sind. Die Kennzeichnung der Leads in ihrem Kaufzyklus hilft Ihnen, die Leads zu erkennen, die es wert sind, priorisiert und weiterverfolgt zu werden.

f. Lead Routing für Agenturen

Diese Funktion ist für einzelne Versicherungsvertreter nicht so wichtig wie für Versicherungsunternehmen. Von kleinen bis hin zu großen Versicherungsagenturen brauchen alle diese Unternehmen das Lead Routing, weil es ihnen hilft, den Fluss ihrer Leads zu kanalisieren.

g. Anhänge zu Dokumenten

Dokumentanhänge sind eine sekundäre Funktion, die vielleicht nicht so wichtig ist wie die Aufgabenerinnerungen. Sie ermöglicht es Ihnen jedoch, bestimmte Dateien an einen einzelnen Fall anzuhängen, was den Sachbearbeitern später helfen wird, den Überblick über persönliche Korrespondenz, Tariferhöhungen und Aktualisierungen von Richtlinien zu behalten.

h. Wählen oder Anrufen

Diese beiden Funktionen sind normalerweise integriert und fördern die Zeiteffizienz. Die Agenten können ihre Leads und Kunden über das CRM-Programm kontaktieren, ohne ihr Mobiltelefon benutzen zu müssen. Dies hilft den Agenturen auch, viel Geld zu sparen, da sie keine zweite Software wie ein Wählprogramm benötigen.

i. Arbeitsabläufe

Dies ist eine der neuesten Funktionen von CRM für Versicherungen. Workflows ermöglichen es Versicherungsvertretern, Zeit zu sparen, indem sie einige ihrer Aktivitäten auf der Grundlage der Disposition ihrer Leads automatisieren. Ein Beispiel könnte eine Einführungs-E-Mail sein, die an alle neuen Leads in Ihrer Datenbank gesendet wird.

j. Synchronisierung mit Outlook und/oder Google

Wenn Sie mich fragen, ist dies eine der nützlichsten Funktionen, die ein CRM haben kann. Vielleicht wollen Sie nur einen bestimmten E-Mail-Anbieter verwenden. Diese CRM-Funktionalität ermöglicht es Ihnen, das CRM-Programm mit diesem speziellen E-Mail-Anbieter zu synchronisieren. Auf diese Weise müssen Sie nicht ständig zwischen zwei verschiedenen Programmen wechseln.

Die besten CRMs für Versicherungsvertreter

Bei der Bewertung von CRM-Software sollten Sie auf verschiedene Aspekte achten, z. B. Preis, Kontaktverwaltung, Telefon-Dialer und Anrufverwaltung, Richtlinienverwaltung, Workflow-Automatisierung, Berichtswerkzeuge, Systemintegrationen, Anpassung und Kundenzufriedenheit.

Nun sind wir endlich bereit, zu unserem Hauptthema überzugehen: die besten CRMs für Versicherungsvertreter. Im Folgenden habe ich einige der meiner Meinung nach effizientesten und beliebtesten CRM-Programme aufgeführt, die Versicherungsvertretern und Versicherungsunternehmen helfen könnten, ihr Geschäft zu verbessern. Vielleicht haben Sie sogar zusätzliche Kriterien, die Sie berücksichtigen möchten. Dies sind die besten Versicherungs-CRMs auf dem Markt.

Velocify

Geschwindigkeit Velocify ist eine bekannte Plattform zur Vertriebsbeschleunigung, die vielen Unternehmen und Vertriebsteams hilft, ihren Vertriebsprozess von Anfang bis Ende zu optimieren und zu rationalisieren. Mit Velocify können Sie die Präzision Ihrer Akquisitionsbemühungen erhöhen, effektive Workflows implementieren und die Lead-Bindung beschleunigen.

Profis

  • Es verfügt über zahlreiche nützliche Funktionen und eine intuitive Benutzeroberfläche;
  • Viele Nutzer halten Velocify für eine äußerst zuverlässige CRM-Plattform, die zudem leicht zugänglich und benutzerfreundlich ist;
  • Die Plattform ist für Agenturen nützlich, weil sie die Mitarbeiter organisiert und die Kundendatenbank auf dem neuesten Stand hält;
  • Sie können benutzerdefinierte Berichte herunterladen, um spezifische Dokumente zu erstellen.

Nachteile

  • Einige Nutzer haben sich darüber beschwert, dass die Schnittstelle einige Aktualisierungen und Anpassungen gebrauchen könnte, da sie etwas veraltet sei;
  • Einige Nutzer halten den Preis für die Minen für ein wenig hoch;
  • Es könnte eine bessere Wählsoftware haben.

Radius

Radius

Es handelt sich um eine Cloud-basierte CRM-Lösung, die sich für alle Versicherungsunternehmen eignet, unabhängig von ihrer Größe. Radius bietet clevere Marketing- und Vertriebsstrategien und Funktionen wie Datenbeschaffung, Datenmanagement, Lead Scoring und Predictive Intelligence. Es verfügt über viele großartige Funktionen wie Audience Intelligence, Outbound Monitoring und mehr.

Profis

  • Es bietet viele interessante Funktionen wie Marketing-Automatisierung durch automatisierte Workflows und E-Mail-Marketing;
  • Es hilft Ihnen, Ihren Vertrieb durch Funktionen wie Regeln für die Lead-Verteilung und Angebotsmaschinen zu automatisieren;
  • Mit dieser Software finden Sie in kürzester Zeit hochwertige und fruchtbare Leads.

Nachteile

  • Radius bietet keine Leads aus der ganzen Welt. Ihr Team wird arbeiten müssen, wenn Sie Ihre Reichweite auf viele wichtige Knotenpunkte der Branche auf der ganzen Welt ausdehnen wollen;
  • Der Kundendienst des Unternehmens könnte verbessert werden, um schnellere Antworten zu erhalten.

Salesforce

Vertriebsmitarbeiter

Salesforce ist ein weiteres beliebtes CRM, das für eine Versicherungsagentur oder einen einzelnen Versicherungsvertreter durchaus geeignet ist. Diese Plattform bietet eine breite Palette nützlicher Tools, aber einige von ihnen können ein wenig schwierig zu bedienen sein, vor allem wenn Sie noch nie mit dieser Art von Software gearbeitet haben.

Profis

  • Salesforce verfügt über viele hilfreiche und effektive Funktionen, die Ihnen helfen werden, Ihre Lead-Datenbank zu erweitern;
  • Dieses Programm ist so komplex, dass es auch große und komplexe Unternehmen verwalten kann;
  • Mit den Lead-Management-Tools können Sie ausführliche Berichte erstellen;
  • Mit Salesforcekönnen Sie die Initiativen Ihrer Agentur im Bereich der sozialen Medien verfolgen.

Nachteile

  • Salesforce könnte für einige Benutzer, die nicht an diese Art von Programm gewöhnt sind, zu komplex sein;
  • Einige sagen, dass dieses Programm im Verhältnis zu seinem Wert zu teuer ist.

Pipedrive

pipedrive

Pipedrive ist ein praktikables CRM für Ihr Versicherungsunternehmen. Es ist nicht nur ein Werkzeug für das Kundenbeziehungsmanagement, Pipedrive funktioniert auch als Account-Management-Lösung. Sie unterstützt Sie beim gesamten Verkaufsprozess und bei Marketinginitiativen.

Profis

  • Pipedrive ist eine intuitive Plattform mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche, die sich hervorragend für Anfänger eignet;
  • Der Arbeitsablauf ist geschäftsorientiert;
  • Es verfügt über großartige mobile Anwendungen sowie E-Mail- und Anrufsynchronisationen;
  • Es verfügt über zahlreiche Integrationen und Automatisierungen, die es Ihnen ermöglichen, alles einfach zu verfolgen.

Nachteile

  • Pipedrive fehlt die Verfolgung der sozialen Medien;
  • Es ist recht teuer, wenn man seine begrenzten Funktionen bedenkt;
  • Bei diesem Dienst können Sie die Liste Ihrer neuen Leads nicht von der Kontaktliste trennen.

Zoho CRM

zoho crm

Zoho ist ein sehr produktives CRM mit einer hervorragenden Produktentwicklungsstrategie. Ihr Team aktualisiert und verbessert ständig Die Funktionen von Zoho. Darüber hinaus werden ständig neue Anwendungen eingeführt, um den Dienst für alle Nutzer der Plattform noch nützlicher und effizienter zu machen. Die Zoho CRM bietet unglaubliche kundenspezifische Formulare.

Es gibt einen kostenlosen Plan mit einigen grundlegenden Funktionen, der 3 Benutzer umfasst, aber kostenpflichtige Pläne variieren im Preis, so dass Sie den für Sie günstigsten abonnieren können. Zoho ist eine CRM-Plattform, die auf Bewertungsportalen immer mindestens vier Sterne zu erhalten scheint.

Es ist nicht perfekt, aber es hat viele Vorteile. Es ist ein vollwertiges CRM das über zahlreiche integrierte Funktionen und ein ständig wachsendes Angebot an Integrationen, Webformularen, Dokumentenspeichern und Kontaktmanagement verfügt.

Jeder Plan enthält einen Telefon-Dialer und eine Anrufprotokollierung sowie Formulare zur Lead-Erfassung im Internet. Wenn Sie Ihre eigenen Formulare erstellen und besser mit Ihren potenziellen Kunden kommunizieren möchten, ist dies der beste Weg, dies zu tun. Es gibt eine vollständige Dokumentenkontrolle, die Einbindung sozialer Medien, Geschäftsverwaltung und vieles mehr. Es gibt jedoch kein integriertes Modul für die Abwicklung von Verlängerungen, kein Selbstbedienungs-Kundenportal und keine Möglichkeit zur Lead-Bewertung.

Profis

  • Es ermöglicht zahlreiche Integrationen sowohl mit Zoho Programme und andere unabhängige Software;
  • Zoho kann aufgrund seiner umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten problemlos im Versicherungswesen und in vielen anderen Branchen eingesetzt werden;
  • Diese Plattform verfügt über sehr gute E-Mail-Marketing-Tools;
  • Benutzer können umfassende Berichte aus Zoho extrahieren.

Nachteile

  • Sie können auf die Workflow-Automatisierungsfunktion nur zugreifen, wenn Sie den Professional Plan von Zoho abonnieren;
  • Einige Nutzer haben geäußert, dass der Sprachassistent des Programms möglicherweise nicht dem Standard entspricht;
  • Der Kundensupport ist recht begrenzt.

Freshworks

freshworks

 

Wenn Sie auf der Suche nach der nächsten Generation von CRM-Plattformen sind, Freshworks könnte die Antwort sein. Es liefert personalisierte Erfahrungen und bietet viele nützliche Vertriebs- und Marketing-Tools. Dieses CRM wird durch künstliche Intelligenz unterstützt. Es ermöglicht Marketingspezialisten und Vertriebsteams, die Bedürfnisse und Erkenntnisse ihrer Kunden zu verstehen.

Ehemals Freshsales, dieses CRM hat vor Kurzem seine Marke erneuert und sein Angebot erweitert. Sie haben einen kostenlosen Plan für immer, 24/7-Support, Live-Chat und mobile Apps.

Die Freshsales CRM bietet eine flexible Lead- und Opportunity-Verfolgung und Kontaktverwaltung. Sie können beides an die Bedürfnisse Ihrer Agentur anpassen. Lead Scoring ist in allen Tarifen verfügbar, es gibt einen integrierten Telefon-Dialer, und E-Mail-Tracking ist in allen kostenpflichtigen Tarifen enthalten.

Dies ist eine großartige, kostengünstige Lösung für Unternehmen, die ihre Kontakte und den Geschäftsfluss verwalten müssen. Die Plattform ist benutzerfreundlich und unglaublich anpassbar. Es gibt Web-to-Lead-Formulare, Geschäftsverfolgung und vieles mehr. Was Sie vermissen werden, sind Preisbücher, die Erstellung von Angeboten und der Versand von Rechnungen.

Profis

  • Mit diesem Programm werden Ihre CRM-Initiativen sowie der gesamte CRM-Prozess in vielerlei Hinsicht vereinfacht;
  • Sein Assistent mit künstlicher Intelligenz ist proaktiv;
  • Diese Plattform verfügt über großartige Funktionen zur Automatisierung von Arbeitsabläufen;
  • Es gibt mehrere integrierte Kommunikationskanäle.

Nachteile

  • Wenn Sie Mitglied des kostenlosen Tarifs sind, haben Sie keinen Zugang zu den Berichten;
  • Das Fehlen von Instrumenten zur Lead-Generierung ist definitiv ein Nachteil;
  • Einige Nutzer berichten, dass sie sich nur schwer entscheiden konnten, welcher Tarif für sie der beste ist.

Ehrende Erwähnungen

versichern.io

versicherung

Dieses CRM ist wohl das insgesamt beste CRM für Versicherungen. Es bietet vier kostenpflichtige Pläne, so dass es mit Ihnen wachsen kann, wenn Sie es sich leisten können. Der Schwerpunkt liegt auf der Betreuung einzelner Versicherungsvertreter sowie großer Agenturen. Sie bietet die Möglichkeit, Kontakt- und Versicherungsinformationen auf einen Blick zu sehen, um den gesamten Prozess zu vereinfachen.

Außerdem bietet es elektronische Bewerbungen und elektronische Unterschriften, so dass Sie den Papierkram in Ihrem Büro reduzieren können. Jeder Plan, den sie anbieten, umfasst die Integration sozialer Medien in allen Plänen, was die Verwaltung sozialer Medien für Ihr Unternehmen erleichtert. Sie können auch klicken, um anzurufen oder Textnachrichten als eine grundlegende Funktion auf jedem Plan.

Leider gibt es keine kostenlose Version und sie ist speziell für Lebensversicherungen konzipiert. Wenn Sie also andere Versicherungsarten anbieten, ist sie möglicherweise nicht geeignet. Marketing ist nur für den teuersten Plan verfügbar, was es schwierig macht, kleinere Agenturen zu fördern.

Radiusbob

Radiusbob

Radiusbob ist eine großartige CRM-Option für Provisionen und Overrides. Es ist etwas teurer als Insure.io und wird pro Benutzer berechnet, was es für einige weniger zugänglich macht. Allerdings bietet es ein VoIP- und Call-Center, das einem größeren Team bei der Verwaltung des Kundensupports helfen kann.

Mit Radiusbob können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Leads und Kunden haben, was es zu einer idealen Lösung für mehr Wachstum macht. Genießen Sie den Click-to-Call- und Auto-Preview-Dialer zusammen mit der Verfolgung von Fehlern und Auslassungen und der Verwaltung von Provisionen und Overrides.

Es gibt auch eine Vielzahl von Integrationen von Drittanbietern, so dass Sie, wenn Sie derzeit andere Systeme verwenden, einen reibungsloseren Übergang erleben werden. Zu den Integrationen gehören Ninja Quoter, HealthPlanOne, Benepath, Outlook und Gmail. Zu den Nachteilen gehören das Fehlen einer kostenlosen Version, keine E-Mail-Verfolgung und keine speziellen Funktionen für elektronische Unterschriften. Das Tool eignet sich zwar gut für prädiktives Marketing, aber der Kundenservice ist manchmal nicht ansprechbar.

Weniger lästiges CRM

Dieses CRM mit dem cleveren Namen eignet sich hervorragend für die Organisation von Policen - etwas, das jeder Versicherungsvertreter braucht. Die übersichtliche Preisgestaltung macht es einfach zu verstehen, wie viel Sie zahlen werden, auch wenn Sie wachsen. Sie können Anträge auf Versicherungspolicen verfolgen, Verlängerungsdaten nachverfolgen und Details zu Gruppentarifen nahtlos speichern. Es bietet unbegrenzt anpassbare Felder und kostenlosen Kundensupport. Sie können neue Interessenten, Anträge und bestehende Policen einfach verfolgen.

Dies ist eine großartige Lösung, wenn Sie eine einfache Benutzeroberfläche und einen niedrigen Einstiegspreis benötigen. Sie müssen sich nicht entscheiden, welche Stufe Sie nutzen möchten. Alle Funktionen sind jederzeit verfügbar, und Sie zahlen pro Benutzer. Die schlanke Organisation sorgt dafür, dass nichts durch die Maschen fällt. Zu den Nachteilen gehören fehlende E-Mail-Integrationen, keine integrierte Anruffunktion und keine Workflow-Automatisierung.

HubSpot CRM

Hubspot-CRM

Wenn Ihre Agentur Hilfe bei der Konvertierung von Website-Besuchern benötigt, ist dies der beste Weg, um dies zu erreichen. Noch besser: Es gibt einen Plan, der für immer kostenlos ist. Wenn Sie jedoch erweiterte Funktionen wie Vertrieb, bezahltes Marketing und Service-Hubs benötigen, kann es ziemlich teuer werden. Mit HubSpot können Sie Ihre Pipeline einfach verwalten und den Website-Traffic schneller konvertieren, als Sie es ohne ein System könnten.

Es gibt eine E-Mail-Verfolgung, einen Live-Chat für Ihre Interessenten und Kunden und die Erfassung von Leads durch Website-Aktivitäten. Außerdem erhalten Sie Terminplanungstools, einen integrierten Telefon-Dialer, E-Mail-Vorlagen und eine Kontaktverwaltung. Es ist eines der umfangreichsten Tools auf dem Markt. Was es nicht enthält, sind erweiterte Berichtsfunktionen. Außerdem können Sie mit dem kostenlosen Plan nur 200 E-Mails pro Monat verfolgen.

FAQ

Wenn Sie auf der Suche nach einem CRM für Ihre Agentur sind, haben Sie die Qual der Wahl. Sie brauchen dasjenige, das am besten für Sie funktioniert, aber es kann schwierig sein, die Optionen zu durchforsten.

Frage: Warum brauchen Versicherungsunternehmen ein CRM-Programm?  

Antwort: Der Markt ist hart umkämpft, und jeder kämpft darum, so viele Kunden wie möglich zu gewinnen. Wenn Sie also die meisten Ihrer Kundenbeziehungsprozesse automatisieren, wird Ihr Unternehmen viel gewinnen. Es ist auch für Unternehmen mit fragmentierten Vertriebsprozessen nützlich. Ein gutes CRM wird Ihre Arbeitsabläufe effizienter machen und die Lead-Generierung vereinfachen.

Frage: Was sind die wichtigsten CRM-Strategien im Versicherungssektor?  

Antwort: Sie können Ihr CRM nutzen, um Ihre Gewinne zu steigern und Ihre Kosten zu senken: - Ihren Außendienst umgestalten und an die Bedürfnisse Ihrer Kunden anpassen; - den mobilen Verkauf automatisieren und Ihre Dienstleistungen leicht verfügbar machen; - Ihre Präsenz in den sozialen Medien überwachen.

Frage: Wie können Sie als Versicherungsvertreter Kunden gewinnen?  

Antwort:
- Finden Sie Ihre Nische - kennen Sie die Risiken der Branche und verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil gegenüber den anderen Versicherungsagenturen. - Gewinnen Sie Empfehlungen und entwickeln Sie die passenden Policen für Ihre Kunden;
- Versuchen Sie, in Ihrer Gemeinde Kontakte zu knüpfen - besuchen Sie Fachmessen, Wohltätigkeitsveranstaltungen und lokale Messen. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Ruf kugelsicher ist;
- Gehen Sie jeden Tag auf Akquisitionstour - generieren Sie Leads, rufen Sie Geschäftsinhaber an, lesen Sie die Lokalzeitung, usw.;
- Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten, z. B. mit Buchhaltern, Immobilienmaklerund Finanzplanern.

Frage: Welches ist das beste CRM für kleine Unternehmen?

Antwort: Einige Versicherungsvertreter führen kleine Unternehmen und benötigen CRMs, die zu ihrem Modell passen. Zwei der besten sind HubSpot und Insightly. Sie sind dynamisch, aber einfach und können Ihnen helfen, Ihre Produktivität auf ihre eigene Weise zu steigern. Informieren Sie sich über die Funktionen und Preise, um herauszufinden, welches Programm für Sie am besten geeignet ist.

Frage: Was ist das einfachste CRM?

Antwort: Die Einrichtung und Anpassung eines CRM nimmt oft viel Zeit in Anspruch. Es muss einfach sein, damit es Sie nicht von Ihrem Geschäft ablenkt. Zu den einfachsten CRMs auf dem Markt gehören Zoho, Nimble, Hatchbuck, Insightly und Bullhorn. Sie sind jedoch nicht alle für Versicherungsvertreter entwickelt worden. Vergewissern Sie sich also, dass sie über die von Ihnen benötigten Funktionen verfügen, bevor Sie ein Abonnement abschließen.

Frage: Hat Google ein CRM-Produkt?

Antwort: Google verfügt derzeit nicht über ein CRM-Tool als Teil der Workspace-Plattform. Es gibt jedoch eine ganze Reihe von CRM-Softwareoptionen, die sich problemlos in Google Mail integrieren lassen, um Konversationen zu verfolgen, sowie in Docs und Sheets, damit Sie Ihre Dokumentenverfolgung verwalten können.

Abschließende Überlegungen

Egal, ob Sie eine Versicherungsagentur haben oder ein unabhängiger Versicherungsvertreter sind, die Arbeit mit dem richtigen CRM-Programm wird Ihnen helfen, den Überblick über alle Ihre Leads zu behalten. Dies ist für jedes Versicherungsunternehmen unerlässlich. Ich hoffe wirklich, dass der heutige Artikel Ihnen viele hilfreiche Einblicke gegeben hat.

Jeder Versicherungsvertreter kann von der Verwendung eines intuitiven und flexiblen CRM profitieren. Diese Liste enthält einige der besten, wobei die logischste Option Insure.io ist. Es gibt jedoch auch andere CRMs, die kostenlose Testversionen, robustere Funktionen und andere Tools bieten, die Sie benötigen.

Eine Lösung für Ihr Problem zu haben, ist sowohl für Ihr Unternehmen als auch für Ihre Kunden von Vorteil. Es ist wichtig, dass Sie jedes CRM bewerten und dasjenige finden, das Ihren Anforderungen entspricht.

Jetzt wissen Sie, worauf Sie bei der Suche nach dem richtigen CRM für Ihr Unternehmen achten müssen, und Sie kennen auch einige der besten Anbieter auf dem Markt.

Letzte Artikel von Sarah Caldwell (Alle anzeigen)

Wie gut sind Sie als Digital Marketer??

KOSTENLOS

Haben Sie das Zeug dazu, Ihr Unternehmen zu vermarkten?

Nehmen Sie die Checkliste und finden Sie es heraus. 

Schließen Sie

Wir hassen Spam. Jederzeit abbestellen.

Deutsch